Auf dieser Seite findet ihr immer mal wieder neue Fotos aus dem Leben der Familie Näf.

Donnerstag, 5. Juni 2014

Mini-Klassentreffen

Ominös ists mir ja schon im letzten Oktober vorgekommen, als ein "Stefan Theiler" (ich google ja mir unbekannte Kursorganisatoren immer, da ich gerne weiss, mit wem ichs zu tun habe... und einen Stefan Theiler fand ich nun nicht so wirklich....) einen Kochkurs bei mir buchen wollte... und nur bei mir und nur in Thayngen. Aber jo nu: Wunschtermin November oder Dezember 13 war leider nicht möglich, aber im Juni 14 war dann noch ein Datum frei.
Gewünscht wurde das Thema "Made in USA" und somit verblieben wir, dass ich spätestens 3 Wochen vor dem Kurs die genaue Teilnehmerzahl und die -liste erhalten werde.
Aber... nix da kam um diese Zeit... nix.... auch auf diverse mails keine Reaktion, Gopfridschtutz! War also schon fast "ä chli" genervt, da wir ja letzte Woche abwesend waren und ich alles im Voraus organisieren/bestellen/richten musste.

Bekam dann von meiner Mami (komischerweise war sie informiert darüber :-) ) den Tipp auf eine bestimmte Natel-Nummer ein sms zu senden, dass "Herr Theiler" sich doch bei mir melden solle.....
Und dann gings vorwärts. Und dann kam auch die Lösung: 
Tobias steckte dahinter! 
Tobias ging vor ca. 18 Jahren zu mir ins Kochen. Und er hatte die tolle Idee, ein Klassentreffen (und da es für mich eine Überraschung sein sollte, hat eben dieser nicht existente "Stefan Theiler" den Kurs gebucht) in Form eines Kochkurses zu organiseren, samt dem damaligen Klassenlehrer Peter.
Oh hab ich mich gefreut! So ne lässige Idee, all der Ärger war natürlich vergessen :-))).

Und somit startete der Anlass gestern in der Schulküche, wie vor 18 Jahren. Leider mussten rel. kurzfristig noch 3 Teilnehmer absagen, sodass ein kleines Grüppchen von 9 (hoch motivierten) ehemaligen Schülern vor mir standen.
 Emsig wurde gekocht, gebacken, gebraten und natürlich getratscht und genossen.
 
Ich hab mich wahnsinnig darüber gefreut zu sehen, was aus all den ehemaligen 13-14 jährigen Jugendlichen nun geworden ist, bravo, liebe Schülerlein, habt ihr supertoll hingekriegt!

Und der gute Tobias hat nebst dem Kochen auch noch ganz viele Fotos gemacht, schaut selber hier

Kommentare:

  1. Liebe Gaby
    Das war ja eine tolle Idee von Herr Theiler!
    Und du hast wirklich nichts geahnt? Mannomann....was für eine Überraschung :0)
    Liebe Grüsse, mica

    AntwortenLöschen
  2. Es wahr ein sehr gelungenes Event. Vielen dank Gaby für den tollen Abend. Gruss Tobias Da Rin (Theiler)

    AntwortenLöschen