Auf dieser Seite findet ihr immer mal wieder neue Fotos aus dem Leben der Familie Näf.

Donnerstag, 19. Dezember 2013

Süsse Weihnachten

Da all meine Guetzlikurse ja nun vorbei sind, kann ich mich selber noch für süsse Weihnachten in die Küche stellen.
Somit gabs gestern Nachmittag mal wieder die wunderbaren Amaretti,....

... Livia hat Lebkuchen .....
.... und Mailänderli fürs Schul-Wichteln gebacken und verpackt (den Stern hat sie übrigens, so wie eine Tonne weiterer, selber gehäkelt :-) )
 

 Bei Lalasophie sah ich die Weihnachtsmandeln, welche sie von Irene bekommen hat.Und da das meiste Material bereits bei uns vorhanden war, hab ich mich gleich hingestellt und diese Mandeln nachgerührt.
Sie sind rel. aufwändig, da man zuerst Krachmandeln herstellt, welche dann in flüssiger Schokolade gewendet und anschliessnd noch dick mit Puderzucker ummantelt werden (lago, war das "ä Moorerei" in meiner Küche.... irgendwie war alles entweder voller Schoggi oder voller Puderzucker!).
ABER: der Aufwand lohnt sich wirklich, die Mandeln sind oberlecker (Sarah wars am Schluss richtig schlecht vor lauter "schneugge").
 
 
Heute wurden sie nun in Säckli abgefüllt, mit unsern Lieblingsspitzli und den Lieblingsternli (von mir gehäkelt übrigens, nicht von Livia!) verziert und bald schon kommen sie mit auf die "Geschenke-Verteil-Runde"
 
 

Kommentare:

  1. Die machen gerade gluschtig, schade führ deine Verteilrunde nicht bei mir vorbei...:-) Wünsche euch schöne Festtage, liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Gute Idee mit den Mandeln, das will ich auch probieren. Habe übrigens den Kaffee bekommen und bin begeistert - ist genauso fein wie der original Nespresso finde ich - nur eben günstiger. Ich habe nämlich diese Woche gerade entdeckt, dass man ihn bei uns im Volg kaufen kann. Danke also nochmals.

    AntwortenLöschen
  3. hoi zäme
    mhhh...gseht das wieder mega fein bi eu us....merci eu für die Idee die mandle wird i au gern mol usprobiere....jo gabi so ählich gsehts bi eus albe au immer us ...aber wenn mer die tolle feine guetzli gseht nimmt me das jo sehr gern i kauf gell...
    also dini zwei Mädels sind au sehr sehr kreativ...toll machen ihr das...aber au keis wunder bi dem mami grins....
    gester isch dir würklich e überraschig glunge liebi gabi i han mi so sehr über dis päckli gfreut merci viellll vielll mol....i wird ganz fest a di denke wenn dä birelikör brucht wird
    ganz liebi grüessli an ali brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Toll sieht es bei euch aus liebe Gaby :) freut mich das du die Arbeit auf dich genommen hast und diese *morerei* mit den Mandeln ebenso, ich nehm sie gerne in Kauf. Die Mandeln schmecken einfach genial. Ich mag sie besonders wenn da diese fiese, feine Tinkabohne mit drin ist :)
    Du hast sie zudem einmal mehr wunderhübsch verpackt!
    Ich drehe gerade die letzen Pralinen in der Widmatt und schliesse dann wohl def. ab für dieses Jahr :)
    Alles Liebe euch 4en
    Irene
    (sorry, vorhin zu früh gedrückt :) )

    AntwortenLöschen