Auf dieser Seite findet ihr immer mal wieder neue Fotos aus dem Leben der Familie Näf.

Donnerstag, 14. Februar 2013

Cupcake-Party

 Natürlich hat sich auch die Familie Näf ein Dr.Oetker-Paket gesichert... und kurz nach dem Versenden des mails, traf es auch schon bei uns ein, gefüllt mit waaaaaaaahnsinnig vielen tollen Sachen!

Und somit fand gestern Nachmittag die Party im kleinen Rahmen statt:
Mami hat begonnen....
Sarah hat eingesetzt....
Livia hat noch mitgeholfen....
Das erste Schäflein war so einsam, ....
...dass es sich schnell Frau und Kind zu gelegt hat.
 
Und wies bei Schafen so ist, bleibts nicht bei einem Kind: die Herde ist bis auf 6 Tiere angewachsen (wobei gesagt werden muss, dass Schlächter-Tom einem bereits nicht erlaubt hat, den neuen Tag zu erleben :-( )

Fertig mit diesen Gräuelgeschichten!
Ich habe mich dann nämlich von den Mädchen verabschiedet, und sie haben noch selber weiter gewerkelt (ich habe angedroht, dass es ihre letzte Küchenparty gewesen sei, wenn die Küche nicht tadellos aufgeräumt wird! Und das nützt so was von wahnsinnig.... die Küche war prima aufgeräumt, Mädels!)

Und als ich spät nachts heimkam, standen all die wunderschönen Cupcakes auf dem Tisch:
 Ich konnte mich fast nicht satt sehen und war so was von begeistert, was Livia und Sarah mit dem Fondant, Zuckerglasuren und unserer grossen Garnituren-Kiste gezaubert hatten!

 Der Winterstern ist mein Lieblingscupcake:



Kommentare:

  1. Wow Gaby, deine Mädels haben toll gewerkelt!
    Und eure Schafherden sind ja sooo süss, Wahnsinn!!!
    Ich denke, die werden schon bald "geschlachtet", so lecker schauen sie aus.
    Obwohl sie ja viel zu schade zum Vernaschen sind.... :o)
    Liebs Grüessli, mica

    AntwortenLöschen
  2. Dini Meitli sind würkli super - weni nid an Hempglungger gengt mit Schwöschter und "Schwögeri", denn würi hütt zu eu choo :-))

    En liebe Gruess,
    Debbie

    AntwortenLöschen
  3. B O A H !!!!!!!!! williwillliwilliau so nä schafherdä!!!!!

    AntwortenLöschen
  4. (&hinterherküchenaufräumer/innen natürli au aber schäfli machen isch gläb eifacher)

    AntwortenLöschen
  5. Wow, schön sehe sie aus! Und das die Küche danach so schön aufgeräumt, find ich super. Hast Deine Mädels gut im Griff ;-)
    Lieben Gruss Nicole

    AntwortenLöschen