Auf dieser Seite findet ihr immer mal wieder neue Fotos aus dem Leben der Familie Näf.

Samstag, 14. Juli 2012

Andiamo a Cesenatico

Am Sonntagmorgen um 6 Uhr fahren wir ab in Richtung Bella Italia.
Die Schweiz wird durch Mami gefahren (daher auch wird auch der "Nicht-Zürcher-Weg" durch den San Bernardino gewählt). Erster Stopp, d.h. Zmorge gibts im Himalaya.... (war mal ne Frage von Sarah: "Halten wir dann im Himalaya an? Gemeint war die Raste "Viamala" in Thusis).
Fahrerwechsel gibts in Chiasso, d.h. dann bin ich zum Glück nur noch Beifahrerin.......... und schon das reicht mir auf den italienischen Autobahnen........... wuah!
Unser Ziel ist in diesem Jahr Cesenatico. Uns gefällt so gut an der italienischen Adria, dass die
nun schon seit mehreren Jahren immer wieder unser Ziel ist.
Wir sind gespannt darauf, wie wirs in diesem Jahr antreffen werden (bis jetzt waren all unsere Domizile supisupi!) und was dann so läuft könnt ihr wie immer hier mitlesen.

Kommentare:

  1. mached mir au immer so wobei bei den pässen gits amigs s bitz äs gchiffel wer fahren darf &mal haben wir genau an der grenze d plätz tusched der zöllner hat scho gluäget, ich ha dänn mit em L gwunggä :-)schöni feri wünschi

    AntwortenLöschen
  2. gute Reise. Vielleicht treffen wir uns. Fahren Morgen auch in diese Richtung
    Grüässöi Susanna

    AntwortenLöschen
  3. Ganz schöni Ferie :-)
    Hoffe ihr hend nid so Stau wie nich gester im Fernseh gseh han. phuu....
    Gnüsseds, liebi Grüessli, Mica

    AntwortenLöschen