Auf dieser Seite findet ihr immer mal wieder neue Fotos aus dem Leben der Familie Näf.

Samstag, 5. Januar 2019

Silvester im Schupfen

Als wir im November im Schupfen waren, hab ich gesehen, dass der diesjährige Schupfensilvester in der wunderschönen Rhyschüür durchgeführt wird.

Mit Maya abgesprochen, dass das was für uns wäre und ev. werden wir ja noch von Freunden begleitet. Da war aber nix zu machen: andere Pläne, in den Ferien, zu müde um am Silvester bis nach Mitternacht durchzuhalten, .... wie auch immer: schlussendlich sind wir zu sechst gestartet.

Motto schwarz-weiss war angesagt und daher hat sich Thomas am Morgen noch eine Fliege gekauft.

Apéro gabs im oberen Saal der Rhyyschür und anschliessend haben wir den grossen Saal bezogen, welcher geschmackvoll und wunderschön in schwarz und weiss hergerichtet war.

Ein vorzügliches Dinner wurde serviert, dazwischen gabs viel tolle Musik von Fun2mas  (leider sind die am 6.Juli schon vergeben.. die hätt ich doch glatt für mein Geburtstagsfest engagiert!)
 
und ein Kreuzworträtsel bei dem es natürlich Lösli zu gewinnen gab (es bestand ja die Gefahr, dass einer der Teilnehmenden ZU lange ruhig sitzen müsste.... und das mit Farbstiften funktioniert schon lange nimmer. Also musste eine andere Beschäftigung her) .

Natürlich waren auch Tischbomben vorhanden, die schnell mal an allen Tischen explodierten und Freude bereiteten:
 
 Um Mitternacht gabs Champagner und Tanz für alle....
... bevors dann irgendwann in Richtung heimisches Bett ging!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen