Auf dieser Seite findet ihr immer mal wieder neue Fotos aus dem Leben der Familie Näf.

Sonntag, 12. Februar 2017

Es geht süss weiter!

Nach dem letztsonntäglichen Apfelkuchen (ok, ich gebs zu, den hab ich gestern auch nochmals gebacken, einfach weil er so schnell gemacht und so lecker ist. Meine Familie hat sich sehr gefreut!) gibts heute ein Erwachsenen-Cookies:

Espresso-Kirsch-Cookies
 
Ich habs gebacken, gefüllt und ein Foto im Familienchat verschickt, dass es leider nix für die Mädels ist (bin nach dem Fertigstellen gleich ins Aquafit und dachte, dass die Cookies sonst verschwunden sind, bis ich heim komme....), da nebst Kaffee auch noch Kirsch drin steckt.

Die Masse ist sehr schnell gemacht, ab in den Spritzsack, Taler aufs Blech spritzen, kurz backen und auskühlen lassen, in dieser Zeit die Füllung zubereiten, auch kurz auskühlen lassen, ebenfalls ab in den Spritzsack, füllen, zusammensetzen und fertig!
Das Rezept findet ihr hier, än Guete!

Kommentare:

  1. Es gibt einfach zwischendurch Sachen-wie z.B. diese sehr lecker aussehenden Cokies- die sind einfach "nur" für uns Erwachsene.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Das tönt ja auch so verlockend - ja manchmal gibts noch Sachen nur für die "Grossen" - aber ich denke das darf auch sein! Daaanke für das leckere Rezept - kommt genau zur rechten Zeit. Uebermorgen hat ein lieber Freund Geburri, dem man mit selbstgemachtem die grösste Freude bereiten kann! Schöne Obig und herzlichste Grüsse Rita

    AntwortenLöschen