Auf dieser Seite findet ihr immer mal wieder neue Fotos aus dem Leben der Familie Näf.

Freitag, 6. Januar 2012

Königskuchen

Wir Weinländer sind ja schon Ferien-Könige, da unsere Kinder (im Gegensatz zu SH) immer noch Ferien haben! Nun wollen wir in der Familie Näf auch wie in jedem Jahr herausfinden, wer denn am 3-Königstag Familienkönig sein darf.
Die Kinder hoffen, dass es nicht Thomas sein wird, da er sonst den Sonntagmorgenausflug bestimmen darf.
Na mal schauen heute Abend!
Zuerst wird mal gerichtet, gemischt,...
...geknetet und
experimentiert:
Hefe und Zucker gibt eine flüssige Masse: die Hefe ist vollgefressen und mag nimmer arbeiten, der Teig geht schlecht auf!
Hefe, Mehl und Wasser in warmem Wasser: ideal, die Hefe beginnt zu gären, der Ballon wird grösser.
Nun wird aufgeräumt, der Teig darf gut geknetet (ja, ja mit dem Timer wurde ganz gerecht geknetet: jedes Mädchen durfte 8 Minuten kneten :-) ) im warmen Wasserbad ruhen, bevor er wieder von uns malträtiert wird.

1 Kommentar:

  1. Das haben wir heute auch gemacht. :) Allerdings ohne Experimente.

    AntwortenLöschen