Auf dieser Seite findet ihr immer mal wieder neue Fotos aus dem Leben der Familie Näf.

Donnerstag, 14. April 2011

Tippsen-Training

Das ist ja so was von cool, hab ich gestern irgendwo gesehen.
Und da ich die Schule mit einem Scheidegger-Diplom mit der Note 6 (ja, ja früher hatte man noch Schreibmaschinen schreiben......... mechanisch natürlich... mit dem kleinen Finger musste man die ganze Tastatur heben........... oder so) verlassen habe, hacke ich auch heute noch mit einem (für nicht Sekretärinnen) rechten Zahn auf der Tastatur rum.
Somit hab ich zuerst mich dem Wettbewerb gestellt:


Und nachher hat sich Thomas an den Computer gesetzt und den Test gemacht (seine Resultate können gleich bei ihm angefordert werden... aber die Tippse im Hause Näf bin wohl ich, obwohl T.N. eine kaufm. Ausbildung gemacht hat, und ja auch heute noch täglich an der Tastatur sitzt ;-)).

Also, ihr Bloggerinnen da draussen: wie schnell tippt ihr eure Einträge??

Kommentare:

  1. also Frau Geiby, wenn du dann bei 84 angelangt bist, muss ich wieder trainieren :-) meine Kollegin (ne Tippse *ggg) hat aber 97 :/ da kann ich schlicht nicht mehr mithalten :D

    AntwortenLöschen
  2. Oh, gestern hatte ich einmal 75, einmal 80 und einmal 88 Wörter in der Minute.
    Das heisst also: liebe Steffi, ran an die Tasten!
    Aber ich weiss schon: zeige gilt :-))

    AntwortenLöschen