Auf dieser Seite findet ihr immer mal wieder neue Fotos aus dem Leben der Familie Näf.

Freitag, 26. September 2014

Welchen Beruf hat die Mutter :-) ????

Langweiliger Mittwochnachmittag, alle sind auf der Suche nach einer sinnvollen Betätigung (also MIR wars ja nicht langweilig.....) und so kommt Livia auf die Idee, eine Tasche nach dem Muster von Aprilkind zu nähen.
Die Anleitungen von Aprilkind sind echt toll, ich habe schon ganz viel danach genäht!.
Also, ran an den Stoff und die Nähmaschine...
 
Da kommt auch schon Sarah daher und will nun DOCH in die Badi.... oh nein: vorher wurde mein Vorschlag abgelehnt, nun haben wir uns anderweitig orientiert. Oh nein!

ABER: Mami hat auch da einen guten Vorschlag. Warum machst du nicht die Pralinen, welche ich eben erst auf einem Blog gesehen habe?
Schnell einkaufen, dann gehts auch bei Sarah los. 
Mami in Schürze und Massband um den Hals, Stecknadeln im Mund und Kelle in der Hand rennt zwischen Büro und Küche hin und her, steckt dort Stoff, hilft da beim Schoggischmelzen, 
 
zeigt das Absteppen vor, füllt Masse in den Spritzsack....... aaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhh!!!! Wunderbar............. meine beiden Mädels in MEINEN Elementen (und ich voll darin oder dazwischen oder wo auch immer!)
 
Aber: es kommt gut.... sehr gut sogar:
Und so ist Livia am Schluss stolze Besitzerin einer neuen Tasche (nein, Livia! Nein, die darfst du NICHT als Pfaditasche brauchen... auch wenn sie so schön ist :-) )....
 
 
... und Sarahs Schoggi-Knusper-Pralinen sehen obertoll aus und schmecken himmlisch süss (Rezept folgt dann irgendwann noch....)
 


Kommentare:

  1. Echt cooler Mittwochnachmittag....was die Langweile alles zaubern kann.....;-)) LG cornelia

    AntwortenLöschen
  2. juhu, der Apfel fällt nicht weit vom Stamm - vielleicht solltest du dir Rollschuhe zulegen, damit du immer vom einen zum anderen Arbeitsplatz düsen kannst :-)). So toll, grosses Kompliment an deine Töchter und vor allem auch an dich, dass du das Fieber weitergegeben hast :-)) Irene

    AntwortenLöschen